Obsidian, Band 1- Obsidian

Titel: Obsidian – Schattendunkel (Band 1 der Lux Reihe)
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erschienen: 24.04.2014
Seitenzahl: 400 Seiten
Ausgaben: Hardcover, Taschenbuch, eBook
ISBN: 978-3-551-31519-9
Preis: 18.99 € [D] HC Print / 12.99 € [D] TB Print / 11.99 € [D] eBook
Quelle: Carlsen

Jetzt bei Thalia kaufen

Inhat
In dem Buch „Obsidian“ von Jennifer L. Armentrout wird uns die Geschichte von Katy und Deamon erzählt.
Katy ist eine leidenschaftliche Buchbloggerin. Sie zieht mit ihrer Mum von Florida nach West Virginia in einen kleinen Ort. Sie kennt dort niemanden und hat anfangs noch nicht einmal Internet. Ihr Mutter erzählt ihr, dass sie gesehen hat, dass im Nachbarhaus zwei Jugendliche in Katy Alter wohnen. Kate nimmt ihren Mut zusammen und klopft nebenan um nach dem Weg zum nächsten Supermarkt zu fragen. Die Tür wird ihr von dem wahnsinnig gut aussehenden jungen Mann Daemon geöffnet, der ein unfreundliches Ar… ist. Zumindest weiß sie jetzt wo der Supermarkt ist. Dort trifft sie auf Daemons Zwillingsschwester Dee. Sie ist das genaue Gegenteil von ihrem Bruder und freut sich wahnsinnig, dass Katy gleich nebenan wohnt. Aber irgendwas an Daemon und Dee ist anders.

Meinung
Das Buch hat mich aus meine Leseflaute herausgeholt und ich habe es innerhalb kurzer Zeit durchgelesen. In dem Buch herrschen sehr viel Emotionen. Man merkt, dass es zwischen Katy und Daemon immer wieder knistert, trotz dass sie sich eigentlich hassen. Manchmal möchte man den beiden einfach mal in den Hintern treten.
Katy ist eine Teenagerin im letzten Jahr in der Highschool. Sie liebt Bücher über alles und hat einen Buchblog. Sie wirkt sehr aufgeschlossen und findet an der neuen Schule schnell Anschluss. Sie findet Daemon unglaublich heiß und fühlt sich körperlich zu ihm hingezogen, kann ihn aber eigentlich gar nicht leiden.
Daemon ist oft sehr launisch und gerade Katy gegenüber ist er oft sehr unfreundlich. Er ist über die Freundschaft von Katy und Dee nicht sonderlich erfreut und versucht seine Schwester um jeden Preis zu beschützen.
Das Buch lässt sich sehr gut lesen. Armentrout hat einen tollen Schreibstil, der einen ans Buch fesselt. Ich konnte das Buch teilweise kaum aus der Hand legen!

Fazit
Ein wundervoller Auftakt zur Lux Reihe. Ein Buch voller Emotionen, Spannung und Fantasy. Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte um Katy und Daemon weitergeht.
Bewertung 5/5